Hackbarth Fachschaftsvorsitzender

Altlünen – Die Fachschaftssitzung „Tennis“ der Stadt Lünen hat seit der vergangenen Woche einen neuen Vorsitzenden. TVA-Sportwart Andreas Hackbarth beerbt ab sofort den jahrelangen Vorsitzenden Thomas Holz. Seine neue Vertreterin ist Sarah Thoms vom TC Brambauer. Beide wurden einstimmig in ihr Amt gewählt. In Ermangelung eines Jugendfachwarts, der aber in den kommenden Wochen aus dem Kreis der einzelnen Vereinsjugendwarte gewählt werden soll,  übernimmt AndreasHackbarth in kommissarischer Führung auch dieses Amt. Mit der Wahl ist Hackbarth erster Ansprechpartner für die Stadt Lünen in allen Bereichen rund um den Lüner Tennissport.

Save the Date

Altlünen – Am 11. November um 10 Uhr lädt TVA-Technikwart Wilfried Hoffmann (Beitragsbild) wieder einmal sämtliche Mitglieder des TV Altlünen zum Arbeitseinsatz ein. Für das leibliche Wohl der Teilnehmer ist gesorgt.

Aufstieg verpasst

Altlünen – Die Spielgemeinschaft der Junioren U15/2 des TV Altlünen hat durch zwei Niederlagen in den Endrundenspielen gegen den TC Kamen-Methler und TuS Westfalia Hombruch den Aufstieg in die Bezirksklasse verpasst. Die Spieler beider gegnerischen Mannschaften waren um zwei bis drei Leistungsklassen höher klassiert als das Quartett vom Vogelsberg und so war es wenig überraschend, das es kaum Satz- und Spielgewinne gab. Der guten Teammoral war es jedoch nicht abträglich, so dass Gilles Stingelin, Tim Wewias, Jan Schwalbach und Jonas Holtwick (Beitragsbild v.l.) beim letzten Mannschaftsessen der Saison beschlossen, gemeinsam den Saisonabschluss beim Bowlen zu feiern.